Arbeitszeitumfrage ver.di

Ver.di möchte wissen, ob sich die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst mehr Freizeit, mehr Geld oder eine Kombination aus beidem wünschen.

Zu diesem Zweck läuft bis zum 30. Juni eine Umfrage.

Nächstes Jahr soll in der Tarif- und Besoldungsrunde mit dem Bund und den Kommunen das Thema Arbeitszeit, das oftmals an erster Stelle der Forderungen steht, eingebracht werden.

Wofür sind die Kolleg*innen bereit zu streiken?

Ver.di will eine breite Arbeitszeitdiskussion anstoßen.