Fachkräftemangel bei Erzieher*innen

Auch bei der Lebenshilfe Nürnberg e. V. und deren Tochtergesellschaften ist der Fachkräftemangel in den Einrichtungen zu spüren.

Teilweise findet sich monatelang kein geeignetes Personal, obwohl der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes angewandt wird und versucht wird die Arbeitsbedingungen auf gutem Niveau zu halten.

Dennoch zeigen sich Überlastungen und widrige Arbeitsbedingungen.

Auch wir als Betriebsrat haben jetzt beim Arbeitgeber angeregt, Maßnahmen gegen die Mehrbelastungen zu finden.

Hier noch eine Studie.