Rassismus und Diskriminierung

Der Betriebsrat der Lebenshilfe Nürnberg setzt sich gegen Rassismus und Diskriminierung ein.

Wann Rechtsextremismus ein Kündigungsgrund sein kann, kann hier (bund-verlag.de) nachgelesen werden.

Siehe auch: Stellungnahme zur AfD